Please install Yoast SEO plugin and enable the breadcrumb option to use this shortcode!

Planerisches Portrait einer aargauischen Grenzregion

Die kantonalen Prognosen zur Bevölkerungsentwicklung stellen dem Bezirk Muri für die kommenden Jahre ein über dem kantonalen Durchschnitt liegendes Bevölkerungswachstum in Aussicht. Diese Prognosen stimmen weitgehend auch mit den gemachten Selbsteinschätzungen der Gemeinden überein.

Die Lage des Oberen Freiamtes in unmittelbarer Nähe zu den Wirtschaftszentren Zug, Zürich und Luzern und der schlanken Anbindung an die A4 und den S Bahnen wird für Berufstätige noch mehr an Attraktivität gewinnen. Das gleichzeitig einhergehende Wachstum bedeutet für die Gemeinden eine grosse Herausforderung.

Vor diesem Hintergrund stellte sich für den Regionalplanungsverband die Frage, wie sich die Region in Zukunft weiter entwickeln wird und entwickeln soll, welche Entwicklungsziele anzustreben sind und mit welchen Massnahmen die verschiedenen Auswirkungen des zunehmenden Siedlungs- und Verkehrsdruckes gelenkt werden können.

Mit dem Projekt «Vision Oberes Freiamt» wurde das komplexe Thema bearbeitet. Der zeitliche Horizont für die planerische Vision wurde mit 50 Jahren weit gesteckt. Die Vision sollte über den unmittelbaren Alltag hinaus führen und darf auch Vorstellungen enthalten, die aus heutiger Sicht noch utopisch erscheinen.